Chancen von geschlossenen Fonds (AIF) und anderen Kapitalanlagen, bspw. EN Storage Inhaber-Teilschuldverschreibung von EN Storage

Geschrieben von am 30. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein

Chancen von Sachwertbeteiligungen

Sachwertbeteiligungen wie  EN Storage Inhaber-Teilschuldverschreibung des Emissionshauses  EN Storage bieten für Anleger viele Möglichkeiten der Kapitalanlage. 

Weitere Beispiele, die Sie auf unserer Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de finden, wären ProReal Deutschland Fonds 4 oder ImmoChance Deutschland 7 aus dem Hause One Capital und Primus Valor.
/Fotolia_8894251_XS.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH. Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der EN Storage Inhaber-Teilschuldverschreibung aus dem Hause EN Storage



Geldwertanlagen wie Festgelder, Geldmarktsfonds, Rentenversicherungen oder Kapitallebensversicherungen dagegen bieten kaum Erträge und sind, siehe Staatsanleihen in Griechenland, nicht wirklich sicher.
Lediglich deutsche Staatsanleihen bieten zu ca. 0,25  % Verzinsung in 2015 noch Sicherheit, aber wie lange noch?

Für den Anleger heißt es daher Streuung als erstes Ziel zu verwirklichen.
Die Chancen von Sachwertbeteiligungen wie EN Storage Inhaber-Teilschuldverschreibung sind folgende:

  • flexibel und liquiditätsschonend
  • geringer Verwaltungsaufwand gegenüber Immobilien und Einzelinvestitionen
  • die Anlage bietet den Zugang zu renditestarken Finanzprodukten, die dem normalen Privatanleger verwehrt ist
  • breite Streuung, dadurch Sicherheit für das Gesamtportfolio
  • meist hohe Rückflüsse am Ende der Laufzeit
  • Gesellschafter entscheiden
  • Einfluss auf die Kapitalanlage in Gesellschafterversammlungen möglich
  • Transparenz
/Geld-Fotolia_881319_XS.jpg

Ausgewählte Sachwertbeteiligungen bieten eine gute Alternative zu „Geldwertanlagen“.

Viele Anlageklassen sind nur exklusiven Investorenkreisen vorbehalten. Mit Sachwertbeteiligungen wie EN Storage Inhaber-Teilschuldverschreibung investieren Sie im Kreis anderer Gesellschafter wie Banken, Versicherungen oder Vermögensverwaltern.

Über die Plattform für Beteiligungen geschlossene-fonds-vermittler.de haben Sie die Möglichkeit, sich an über 4134 Sachwertanlagen zu beteiligen. Die Mindestzeichnungssummen liegen in der Regel bei 2.500,– € bis 10.000 €. Einige wenige liegen darüber, einige beginnen schon mit 50,– € monatlichen Sparraten.

geschlossene-fonds-vermittler.de sendet Ihnen auf Wunsch die Prospekte per E-Mail oder Post, hilft Ihnen bei der Auswahl, der Abwicklung, gute Konditionen sind selbstverständlich.

Einer dieser aktuellen geschlossenen Fonds / Sachwertanlagen ist der  EN Storage Inhaber-Teilschuldverschreibung des Initiators EN Storage. Fondskategorie Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä. Währung EUR Mindestanlage 1.000,– €

Highlights

– Markt mit enormem Wachstumspotenzial
– Fester Zins von 7% p.a.
– Vierteljährliche Zinszahlung
– Die Anleihe notiert in Euro – kein Währungsrisiko
– Kein Agio
– EN Storage haftet mit ihrem Gesamtvermögen

EN Storage Inhaber-Teilschuldverschreibung

Sehr geehrte Leser, 

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/gemischt_blogger.jpg
Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Die Inflation in Deutschland ist doch schon längst da – Unser Investitionsvorschlag: Astoria Organic Matters 2 aus dem Hause Astoria Invest

Geschrieben von am 30. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein

                                                                                 /Lupe-Fotolia.jpg 

Investieren Sie über die CSB GmbH in Beteiligungen (AIF, Direktinvestments, Private Placements, Genussrechte usw.)

Auf der Beteiligungsplattform geschlossene-fonds-vermittler.de der CSB GmbH (Schweinfurt) befinden sich ingesamt 4134 Beteiligungen von mehr als 613 Anbietern. Aktuell sind 115 Beteiligungen für Sie verfügbar. 

 /Fotolia_Kompetenz.jpg

 

Mit einem geschlossenen Fonds (AIF) oder Genussrecht, Darlehen oder Direktinvestment), wie Astoria Organic Matters 2 des Anbieters Astoria Invest ist es möglich eine gute Rendite zu erzielen, mit einer deutschen Staatsanleihe wohl eher nicht mehr. 

Weitere Beispiele für Sachwertinvestitionen wären der Reconcept – RE 04 Wasserkraft Kanada oder Zweite Cleantech Infrastrukturfonds (CTI Vario D) von reconcept und ThomasLloyd.

Die Inflation in Deutschland ist doch schon längst da

Kommt sie oder kommt sie nicht? Seit Jahren rätseln Analysten und die EZB ob die Inflation kommt. Als die Zentralbank als Antwort auf die Finanzkrise die Geldschleusen öffnete, hatten viele Experten mit frühzeitiger Inflation gerechnet. Doch bisher ist die Inflation ausgeblieben.

Bis vor kurzem lag die Inflation in der Eurozone bei ungefähr 0 %, in Deutschland lag sie ein kleines bisschen höher. Eigentlich ist das kein Grund sich Gedanken zu machen, auf den ersten Blick. Scheint doch die Deflation das größere Risiko zu sein.

Doch bei genauerer Betrachtung ist die Inflation doch schon da. Die Inflation zeigt sich nämlich nicht in Preisen von Gütern und Dienstleistungen, sondern in den Preisen von Vermögensgütern. 

Zu diesen Anlagen werden wie Immobilien, Kunstgegenstände oder Betriebsvermögen gezählt, aber auch Aktien Anleihen und Beteiligungen.

Sicher wird dieser Trend noch lange anhalten, deswegen ist unser Tipp: investieren Sie in Sachwerte

Wir möchten Ihnen daher einen Teilbereich aus dem Universum der Assetklassen (Sachwertinvestitionen) vorstellen, dem der geschlossenen Fonds, jetzt AIF, Genussrechte, Driektbeteiligungen usw..

Auf unserer Anlegerplattform geschlossene-fonds-vermittler.de finden Sie alle Informationen, zu allen Kategorien von Sachwertbeteiligungen.
Rabatte sind hier selbstverständlich, manchmal nur das Agio, oft aber auch sehr viel mehr.
 
Sehen Sie sich bspw. die Beteiligung Astoria Organic Matters 2 aus dem Hause Astoria Invest an!
 
Highlights

Highlights und kurze Informationen zum Fonds:

  • 25-jährige Technologieerfahrung
  • Mehr als 60 Anlagen weltweit
  • Kurze Laufzeit von 3 Jahren – maximal bis 2020
  • Reservierungs- und Frühzeichnerbonus
  • Basisverzinsung 8 % p.a.

/FZB-Astoria.jpg
 

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Astoria Organic Matters 2 aus dem Hause Astoria Invest

Astoria Organic Matters 2

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolio`s.
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen.
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/Schusser-Beteiligungsfinder.png

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de,
www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 
Bild: Fotolia

Warum sollte man eine Nadel tief im Heuhaufen suchen, wenn eine andere Nadel daneben deutlich zu sehen ist?

Geschrieben von am 29. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein

Thamm & Partner eines unserer Top Produkte!       

/1_Thamm_und_Partner.jpg                                                                                             

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

/Thamm-Bild.jpg

Warum sollte man eine Nadel tief im Heuhaufen suchen, wenn eine andere Nadel daneben deutlich zu sehen ist? (Warren E. Buffet, Unternehmer; geschätztes Vermögen: ca. 43 Mrd. US-Dollar)

Viele Anleger suchen in der Finanzbranche ihr Leben lang nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen. Sie suchen eine Art Wunderprodukt, mit dem sie mühelos hohe Renditen  erwirtschaften können. Auf ihrer erfolglosen Suche nach dem Wunderprodukt übersehen Sie das Naheliegende: die deutlich sichtbare Nadel, die wie eine Kompassnadel beim Steuern eines Schiffes über den See den Weg zum sicheren Hafen zeigt.

Lassen Sie den Heuhaufen links liegen und konzentrieren Sie sich auf die deutlich sichtbare Nadel daneben, die den Weg zum Erfolg zeigt. Machen Sie in der härtesten Währung der Welt Geschäfte: dem Vertrauen.

Wenn Sie die  Dinge auf die wichtigsten Grundlagen konzentrieren, erkennen Sie schnell, dass in der Finanzbranche 3 Komponenten für das Vertrauen maßgebend sind:

– Der Produktgeber
– Das Produkt
– Der Verkaufsberater

Thamm & Partner beruft sich immer wieder auf die über 33-jährige Tradition der Thamm & Partner GmbH. Schön, könnte man sagen, das ist ja schon mal etwas. Aber was heißt das in dieser Zeit?

Zwischen dem Unternehmen von vor 33 Jahren und dem Unternehmen von heute gibt es Gemeinsamkeiten, welche die Jahre verbinden. 

Thamm & Partner konzentriert sich auf das Wesentliche. Verlässliche Kontinuität gibt es von Anfang bis heute unter einheitlicher Geschäftsleitung mit dem erfolgreichen Konzept der Entwicklung historischer Immobilien unter Nutzung der mittlerweile einmaligen staatlichen Förderungen derartiger Objekte.

Kontinuität verbindet sich bei Thamm & Partner mit Flexibilität. Die Gesellschaft passt sich dank ihres hohen Eigenkapitalanteils flexibel an den Markt an. Sie reagiert auf Veränderungen, ohne den einmal geprägten Charakter aufzugeben. 

Das Ergebnis: Thamm & Partner verfügt über ein bilanzielles Eigenkapital von rund 80 % und hält 62 Objekte im eigenen Bestand. Die Bilanzen 2014 befinden sich derzeit in der Endphase der Testierung und man kann aus heutiger Sicht sagen, dass Thamm & Partner an die gewohnten Erfolge aus den Vorjahren anknüpfen wird. Das erste Mal in der Unternehmensgeschichte konnten Umsatzerlöse im zweistelligen Millionenbereich generiert werden. Dies wird sich auch sehr positiv auf die Abfindungsguthaben auswirken.

Wie Sie sehen, darf man Thamm & Partner vertrauen. Gerade jetzt, in den letzten Wochen des Jahres, überlegen sich viele Anleger, wie sie ihre Anlagen optimieren können und dabei vielleicht auch steuerliche Vorteile berücksichtigen können. Nutzen Sie das Angebot von Thamm & Partner.

/free-download-Fotolia_120605.jpg 

Auf unserem Profiportal geschlossene-fonds-vermittler.de finden Sie weitere 115 aktuelle Beteiligungen. Sehen Sie sich doch mal die Beteiligung Dritte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 5 D) des Emissionshauses ThomasLloyd an.

Weitere Beispiele wären Astoria Organic Matters 2 oder Blockheizkraftwerke Deutschland 3 von Astoria Invest und Luana Capital.

Der geschlossene Fonds  Dritte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 5 D) aus dem Hause  ThomasLloyd im Überblick:
  
Highlights

Hier kommen Sie zur Download Plattform

– Mindestbeteiligungssumme: EUR 5.000 zzgl. 5 Prozent Agio
– Eigenkapitalvolumen: Maximal EUR 200.000.000,– Euro
– Ausschüttung ab dem ersten vollen Monat über 7,2 % p.a. netto
– Erträge aus der Beteiligung stellen Einkünfte aus Kapitalvermögen dar. Diese werden dabei einheitlich mit 26,375% Kapitalertragssteuer inkl. Soli besteuert
– Investitionsländer mit stark wachsendem Energiebedarf
– Beteiligung an Windenergieanlagen, PV Anlagen und Biomassekraftwerken
– Anbieter mit langjähriger Erfahrung
– Projektpipeline bis 2019 bereits heute einsehbar: PIPELINE
– Breite Portfoliostreuung
– Eigenkapitalbeteiligung
– Voll reguliert
– 5 Jahre Mindestlaufzeit

/Video-Thomas-Lloyd-160428.jpg


Dritte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 5 D)

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Sie suchen eine gute Sachwertbeteiligung, beispielsweise HEP-Solar Japan 1 des Emissionshauses HEP capital AG ?

Geschrieben von am 29. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein

/TIPP-Fragen-Hilfe-Loesung-Fotolia_48898215_XS.jpg                                                                         

Sie suchen eine Sachwertbeteiligung (AIF) oder andere Sachwertbeteiligung, beispielsweise  HEP-Solar Japan 1 des Emissionshauses HEP capital AG ?

Gerne bieten wir Ihnen auch andere Kapitalanlagen, vom der 50,– € Crowdanlage bis zur Immobilie an.

Auf unserer Plattform schusser.de befinden sich aktuell  Beteiligungen von mehr als 613 Initiatoren. Aktuell sind 115 für Sie verfügbar. Sehen Sie sich doch mal die Beteiligung HEP-Solar Japan 1 des Emissionshauses HEP capital AG . Weitere Beispiele wären der CTI Direktbeteiligung 02/2016 (D) oder Dritte Cleantech Infrastrukturfonds (CTI 5 D) von ThomasLloyd und ThomasLloyd.

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der HEP-Solar Japan 1 aus dem Hause HEP capital AG

/Fotolia_4225550_XS.jpg

Zu allen Beteiligungen stehen Ihnen Prospekte, Fakten zum Fonds, Analysen, d.h. Bewertungen oder kurze Flyer im PDF Format zur Verfügung. Gerne sendet man ihnen auch die Unterlagen im Original per Post.
 
Der Fonds HEP-Solar Japan 1 und die Highlights finden Sie mit leicht einem Klick.
 
Highlights

  • Investition in vier bereits feststehende Solarparks in Japan
  • Deutsches Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) diente als Vorbild für japanisches Vergütungssystem
  • Reiner Eigenkapitalfonds, somit kein Fremdkapitalrisiko
  • Konservative Fondskonzeption und -kalkulation
  • Geplante Gesamtauszahlung von 188,43% 


 
HEP-Solar Japan 1

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de
.

 
Bild: Fotolia

Private Altersvorsorge durch Sachwertbeteiligungen?

Geschrieben von am 28. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein

                                                 /Geld-Fotolia_4584228_XS.jpg                            

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Haben Sie schon mal über die Zeichnung eines geschlossenen Fonds, Genussrecht oder andere Sachwertbeteiligungen als Ersatz für konvetionelle Anlageprodukte nachgedacht?

Welche Möglichkeiten der Privaten Rentenvorsorge gibt es in Deutschland und sind geschlossene Fonds (AIF), bzw. Sachwertbeteiligungen dafür geeignet? Bspw. der PrivateEquityINVEST I aus dem Hause Aquila Capital.
 
Spätestens seit Ende der 80 er Jahre, sind die Folgen des demographischen Wandels bekannt. Niedrige Geburtenraten in Deutschland und durch medizinischen Fortschritt immer längere Lebenserwartung, lassen ein zunehmendes Missverhältnis von Ausgaben und Einnahmen bei der gesetzlichen Rentenversicherung entstehen.

Waren 1970 ca. 10 Millionen Rentner auf die Einzahlung von 27 Millionen Erwerbstätigen angewiesen, so waren es in 2012 bereits 37 % über 65 – jährige oder 24 Millionen Rentner gegenüber 41 Millionen Erwerbstätigen.

Ab 2035 sieht es dann ganz düster aus, auf einen Arbeitnehmer kommt ein Rentner!

Wer sich dann heute noch der Illusion hingibt, dass er nach 2035 noch eine „gute Rente“ bekommt, der sollte anhand der Entwicklung beginnen umzudenken und etwas tun!
 
Die Realität wird folgendermaßen aussehen: Entweder man bezieht Hartz IV = Rente oder wie es in einigen Jahren heissen wird – oder man bezieht eine Mindestrente, bei der alle anderen Einkünfte, seien es Miete, Zinsen u.a. abgezogen werden. So kann es passieren, dass am Ende gar keine Rente mehr vom Staat bezahlt wird.

Man könnte sich nun dem Gedanken hingezogen fühlen einfach gar nichts zu machen oder aber auch versuchen gegenzusteuern. Das ist aber leider nur ab einem gewissen Mindestvermögen, bzw. Mindesteinkommen möglich.
 
Folgende Möglichkeiten der Privaten Altersvorsorge gibt es:

  • Sparbuch, Festgeld 0,5 -1,5 %
  • Riester, Rürup – geringe Rente (man sollte schon über 85 Jahre alt werden, um zumindest die Einzahlungen wieder zu erhalten, danach ist alles weg)
  • Versicherungen (Welche Renditen gibt es, bzw. wird es bei anhaltender Niedrigzinspolitik geben) Aktuell nicht mehr als 4 % für alte Verträge.
  • Betriebsrente – nur wenige große Betriebe bieten diese an
  • Aktien – nur langfristig sinnvoll, aber auch unsicher, siehe 1999 bis 2011!
  • Geschlossene Fonds – Renditen zwischen 4 und 14 %, variable Laufzeiten, Streunnung auf viele Assetklassen möglich usw.

Langfristig gesehen bleiben eigentlich nur die beiden Letzten. Bei Aktien kann man sich bei Betrachtung der vergangenen 12 Jahre allerdings keine Träume verwirklichen, sollten die Schwankungen, die den Aktienfan wirklich nerven, weiterhin anhalten. Vieles spricht langfristig in den westlichen Ländern aufgrund der Demographie auch gegen Aktien.
 
Bleiben die zuletzt genannten geschlossenen Fonds. Diese Anlagen sind Anlagen in Produktivvermögen, d.h. in Sachwerte.
Sachwerte bedienen unterschiedlichste Bedürfnisse. Geschlossene Fonds /Alternative Investments, wie beispielsweise der PrivateEquityINVEST I des Emissionshauses Aquila Capital, der Special Market Fonds Asia III (Raten) oder MIG Fonds 15 von RWB und HMW bieten Wertstabilität und Rendite. Dies ist jedem Anleger wichtig.

Man sollte bei der Auswahl von Portfoliofonds, die auch als Ratensparfonds wie Aktien und Versicherungen, langfristig einbezahlt weden können oder Einmaleinzahlungen in bspw. Immobilienfonds oder Flugzeugfonds nur einige wesentliche Punkte beachten. Ganz wichtig danach ist die Streuung. Durch eine einzige Anlage erfolgt keine Streuung und die sollte in jeder Anlageform vorliegen.
 
Sehen Sie sich das Emissionshaus an und überprüfen Sie die Sinnhaftigkeit der Investition. Bspw. werden Flugzeuge und Schiffe in 20 Jahren noch gebraucht? Wird Holz (Waldfonds) eher teuerer oder günstiger? Sind Gesetze sicher?
 
Um gleich ein Beispiel zu nennen: Sehen Sie sich bitte den PrivateEquityINVEST I des Emissionshauses Aquila Capital an. Der Fonds gehört zur Kategorie Private Equity.
 
Highlights:

– Beteiligung bereits ab 10.000 Euro (zzgl. 5% Ausgabeaufschlag)
– Prognostizierter Gesamtmittelrückfluss i. H. v. 130,82% im Low-Case-Szenario, i. H. v. 171,15% im Mid-Case-Szenario und i. H. v. 187,93% im High-Case-Szenario bei ca. 10 Jahren geplanter Laufzeit

Sehr geehrte Leser, geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Anleger sollten ihre Portfolios 2016 mit Immobilien AIFs ergänzen und stabilisieren

Geschrieben von am 28. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein

                                                                    /Bonus-Fotolia_120605.jpg

Auf unserer Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de befinden sich aktuell 4134 geschlossene Fonds und andere Sachwertbeteiligungen von mehr als 613 Initiatoren. Aktuell sind 115 für Sie verfügbar.

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten zu einer Beispielbeteiligung finden Sie hier: Der Suezmax-Tanker Flottenfonds II (Standard) aus dem Hause König & Cie.

Anleger sollten ihre Portfolios 2016 mit Immobilien AIFs ergänzen und stabilisieren.

Das neue Jahr ist turbulent in den Aktienmarkt gestartet. Ausgehend von China gab es starke Rückgänge an den Börsen.

Allein an den ersten drei Tagen hat der DAX dabei knapp 7 % Verlust gemacht. Diese Volatilität ist das Wesen des Marktes und führt letztendlich zu den Gewinnen und Verlusten, die man vom Einstiegszeitpunkt ausgehend machen kann. Viele Volkswirte erwarten auch im weiteren Jahresverlauf weitere Schwankungen auf dem Aktienmarkt.

Bei festverzinslichen Anlagen fielen seit 1981 die Zinsen laufend.

In der Zukunft verharren die Zinsen auf einem Niedrigniveau (10-jährige Bundesanleihe 0,6 %) oder werden nur langsam wieder ansteigen. In jedem Fall ist immer noch keine Lösung mit festverzinslichen Anlagen in Sicht und das ist ein guter Grund, für 2016 neue Strategien zu prüfen.

Für Anleger, die sich weder den hohen Schwankungen der Aktienmärkte aussetzen, noch auf die Minimalrenditen der Anleihen setzen wollen, gilt es, das Portfolio durch andere Investitionen zu erweitern oder zu ergänzen.

Immobilien, insbesondere Wohnimmobilien in Deutschland, aber auch viele Gewerbe Immobilien in Deutschland oder bspw. den USA verfügen als Sachwerte über ein geringeres Maß an Wertschwankungen als Aktien und liefern in der Regel stabile und regelmäßige Auszahlungen (Miete). Diese Kombination überzeugt immer mehr Anleger wie eine aktuelle Auswertung von Cash Online belegt.

Wohnimmobilien-AIF lassen sich leicht in das Portfolio integrieren und bieten zahlreiche Vorteile.

Insbesondere hat der Gesetzgeber durch die strengen Auflagen des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) die Kontrolle und Auflagen für diese Angebote verbessert.

Der Anleger selbst kann bei gemeinschaftlicher Investition über einen Fonds auch viele Vorteile nutzen:

  • Günstiger Einkauf und Bewertung durch Profis
  • Keine Arbeit mit der Vermietung/ Verwaltung der Wohneinheiten
  • Breite Risikostreuung über eine Vielzahl an Wohneinheiten
  • Geringe Mindestanlage gegenüber Einzelkauf eine Wohnung

Auch in 2016 bieten zahlreiche AIF eine effiziente Möglichkeit, von den Entwicklungspotentialen größerer Wohnimmobilien zu profitieren. Solche AIF können die Lücke zwischen Anleihen und Aktien sehr gut schließen. 

                                                                            /2016.jpg

115 Beteiligungen bietet die Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de aktuell an.
 
Nach Kategorien sortiert, finden Sie dort Anlagemöglichkeiten zwischen 2 und 30 Jahren. Chancen und Risiken können abgewogen werden. Der Aufwand sich ein wenig damit zu beschäftigen lohnt sich sicher.
 
Geschlossene Fonds (Sachwertanlagen) erfüllen viele Anlegerwünsche:

  • Sachwertanlagen sind inflationsgeschützt
  • Sachwertanlagen bieten Sicherheit
  • Sachwertanlagen bieten hohe Renditen

Ein geschlossener Fonds ist bei breiter Streuung eine gute und sichere Anlageform!

Sehen Sie sich doch mal den geschlossenen Fonds Suezmax-Tanker Flottenfonds II (Standard) des Emissionshauses König & Cie. an. Weitere Beispiele wären der Monarch Empress – PCE oder DS 97 VLCC Front Commodore (2004) von PCE und Dr. Peters.
 

Highlights:

Alle nötigen und wichtigen Informationen und Zeichnungsunterlagen finden Sie hier: Suezmax-Tanker Flottenfonds II (Standard)
 

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Investieren Sie jetzt in stabile Sachwerte, bspw. in die Beteiligung Indium (In) von TerraMetal

Geschrieben von am 28. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein

    /free-download-Fotolia_120605.jpg

Auf unserer Plattform schusser.de befinden sich aktuell  Beteiligungen von mehr als 613 Initiatoren. Aktuell sind 115 für Sie verfügbar. Sehen Sie sich doch mal die Beteiligung Indium (In) des Emissionshauses TerraMetal. Weitere Beispiele wären der Tellur (Te) oder Diamant Direkt von TerraMetal und Pretagus.

Sie suchen eine Sachwertbeteiligung (AIF) oder andere Sachwertbeteiligung, beispielsweise  Indium (In) des Emissionshauses TerraMetal?

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Indium (In) aus dem Hause TerraMetal

Zu allen Beteiligungen stehen Ihnen Prospekte, Fakten zum Fonds, Analysen, d.h. Bewertungen oder kurze Flyer im PDF Format zur Verfügung. Gerne sendet man ihnen auch die Unterlagen im Original per Post.

Investieren Sie jetzt in stabile Sachwerte

Unsicherheiten an den Kapitalmärkten sowie mittlerweile drei starke Börsenrückgänge seit dem Jahr 2000 verunsichern Anleger. Sichere Geldanlagen sind im Fokus. Allerdings bieten festverzinsliche Anlagen nur noch einen sehr niedrigen Zins, der meist nicht einmal die Inflationsrate ausgleichen kann. Demgegenüber bieten Immobilienanlagen ein hohes Maß an Sicherheit und Planbarkeit.

Was wird von Anlegern gewünscht?

Studien zeigen, dass Anleger vor allem Sicherheit, planbare Renditen und einen überschaubaren Anlagezeitraum wünschen.

Der Fonds Indium (In) und die Highlights finden Sie mit leicht einem Klick.
 
Highlights

 
Indium (In)

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de
.

 
Bild: Fotolia

Verkauf von Anteilen im Zweitmarkt über die Plattform Beteiligungsfinder – AGP Advisor Global Partners Fund III von Deutsche Finance

Geschrieben von am 28. Mai 2016 | Abgelegt unter Immobilien (alle)>Projektentwicklung

/fotolia_unsertipp.jpg

Gelegentlich treten Kunden an uns heran, die Ihre Fondsanteile veräußern möchten.

Alle aktuellen Beteiligungen finden Sie:

H I E R

Falls Sie an einem Erwerb interessiert sind, bitten wir Sie sich bei uns zu melden: info@beteiligungsfinder.de oder 09721 304333.

Diese Beteiligung von Deutsche Finance ist neu: AGP Advisor Global Partners Fund III

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu Sachwertbeteiligungen finden Sie bei www.beteiligungsfinder.dewww.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 

 

Bild: Fotolia

 

PROJECT Wohnen 15 – Vermögensaufbau mit Wohnimmobilien

Geschrieben von am 27. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein

                                                                   /1_Project_Wohnen_15_-_Project_Gruppe_-_Ratensparer.jpg

                    PROJECT Wohnen 15 – Vermögensaufbau mit Wohnimmobilien

Mit einem Leitzinssatz von derzeit 0,05 % ist Geld so billig zu haben wie niemals zuvor. Das mag Haus- und Wohnungskäufer bei ihren Finanzierungen freuen, für die meisten Anleger ist die gegenwärtige Zinsflaute jedoch ein großes Problem. Aufgrund der Minimalverzinsung sind beliebte Anlageformen wie Sparbuch, Tages- und Festgeld sowie die klassische Lebensversicherungen nicht mehr geeignet, um Vermögen zu erhalten, geschweige denn aufzubauen.

Reagieren Sie auf die aktuelle Marktentwicklung und denken Sie um. Investieren Sie in Sachwerte wie Immobilien und vermeiden Sie dabei den üblichen Verwaltungsaufwand, Nachvermietungsrisiken und laufende Instandhaltungskosten – durch eine indirekte Beteiligung an einem professionell gemanagten Immobilienfonds wie dem »Wohnen 15« der PROJECT Investment Gruppe.

Über diese Beteiligungsmöglichkeit können Sie mit überschaubaren Beträgen in die Entwicklung von hochwertigen Wohnimmobilien investieren und somit unmittelbar vom enormen Wohnungsbedarf in deutschen Metropolregionen profitieren. Das bewährte und vielfach von Analysten und Fachpresse ausgezeichnete PROJECT Sicherheitskonzept mit reiner Eigenkapitalbasis und breiter Streuung sorgt für nachweisbare Stabilität in der Anlage.

Der PROJECT Wohnen 15 bietet:

  • Inflationsschutz
  • Renditeerwartung von 6 Prozent p.a. und darüber
  • Nachhaltiges Investment
  • Monatliche Einzahlungen und überschaubare Ersteinzahlung
  • Flexible Zuzahlungsmöglichkeiten – individuelle Beitragszahldauer
  • Sicherheit durch grundbuchbesicherte Immobilien

/Aktuell-Fotolia.jpg

Sehen Sie sich doch mal die Sachwertbeteiligung / geschlossenen Fonds Genussrechts-Beteiligung – 3. Tranche des Emissionshauses Immovation an.
Weitere Beispiele wären ProReal Deutschland Fonds 4 oder CTI 1 D von One Capital und ThomasLloyd.

Sie haben die Möglichkeit aus allen Sparten, angefangen mit Immobilienfonds, Inland oder Ausland, über Flugzeugfonds, Schiffsbeteiligungen oder ganz aktuell Energiefonds wie Windfonds oder Öl,- und Gasfonds die richtige Beteiligung für sich heraus zu suchen.
 

Neben den Stammdaten und den kurz aufgeführten Informationen zum Fonds, erhalten Sie alle wesentlichen Unterlagen wie Prospekte oder Flyer, sowie andere Fakten zum Fonds in Form von PDF´s.

Selbstverständlich senden wir Ihnen diese aber auch gerne per Post zu.
 
/EN-Storage-Anleihe-jetzt-zeichnen-fotolia.jpg

Wir würden uns freuen, Sie als neuen Kunden begrüßen zu dürfen.

Hier nochmals Genussrechts-Beteiligung – 3. Tranche im kurzen Überblick:
 
Initiator: Immovation
Fondskategorie: Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä.
Mindestanlage: EUR 10.000
Aktueller Status: verfuegbar

– Investition in Genussrechte für Wohnanlagen
– Blind-Pool von Immobilien mit mindestens 5.000 qm
– Mix aus Wohn und Gewerbeimmobilien
– Ehemalige Industrie-, Verwaltungs-, Handels- und Gewerbeimmobilien
– Ausschüttung: 6 % p.a.


 
Hier geht es direkt zum Fonds: Genussrechts-Beteiligung – 3. Tranche

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Genussrechts-Beteiligung – 3. Tranche aus dem Hause Immovation

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte
und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei 
www.beteiligungsfinder.dewww.schusser.de oder 
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 
Bild: Fotolia 

Immobilienfonds bieten renditefähigen Inflationsschutz – TSO-DNL Active Property, Limited Partnership

Geschrieben von am 27. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein

                                                                                                   

/TSO-DNL-5.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Im untern Text finden Sie weitere Angebote

/Aktuell-TIPP-Fotolia_56537231_XS.jpg   


Immobilienfonds bieten renditefähigen Inflationsschutz. Die Investition in sogenanntes Betongold (Sachwerte) ist sehr beiebt – schusser.de stellt Ihnen 18 geschlossene Immobilienfonds (meist AIF) vor. 

Folgende Daten überzeugen bspw. für eine Investition in den TSO-DNL Active Property, Limited Partnership (LP)

Mit dem nachfolgenden Statement möchten wir Ihnen wichtige Informationen geben, die bei einer Entscheidung zur Vermögensanlage TSO-DNL Active Property, LP unterstützen.

Vielen Anlegern fällt es nicht leicht sich in einer Beteiligung in den USA und im Dollar zu beteiligen.

1. Der Anleger steht einer Investition in den USA und dem US-Dollar aus verschiedenen Gründen kritisch gegenüber.

– Alle Wirtschaftsdaten der USA sind – im Gegensatz zu Europa – positiv. Die Arbeitslosenquote liegt nur noch bei ca. 5,1 %, und nahezu alle großen deutschen Unternehmen eröffnen dort Niederlassungen und investieren in den USA. Der US-Dollar wird immer stärker. 

– Gerne stellen wir Ihnen umgehend Musterberechnungen zur Verfügung, die belegen, dass selbst bei einer Schwächung des US-Dollars unsere Renditen noch zweistellig ausfallen.

– Die schlechten Wirtschaftsdaten aus Europa sprechen nicht für eine Erholung des Euros. Europa befindet sich im Handelskrieg mit Russland, und niemand weiß, welche wirtschaftlichen und sicherheitspolitischen Auswirkungen die aktuelle Flüchtlingsproblematik für Europa haben wird.

– Daher ist die Angst, ein Investment in den USA vorzunehmen, unbegründet. Das Gegenteil ist der Fall!

2. Die Verunsicherung vieler Anleger beruht darauf, dass sie eventuell bei anderen Investments Geld verloren haben oder, dass sie mit negativen Berichterstattungen über andere Investments konfrontiert werden.

Ein aktuelles Beispiel:

– Eine Beteiligung aus dem Bereich Öl und Gas, bei der die Anleger nicht nur Ausschüttungen zurückzahlen sollen, sondern bei der auch die amerikanische Partnerfirma in Konkurs geraten kann. Als eines der Hauptargumente für diese Misere wird die Situation des Ölpreises genannt. 

Anhand dieses Beispiels möchte ich die Unterschiede zur TSO-DNL Active Property, LP aufzeigen. 

Rückzahlung der Ausschüttungen

– Bei der TSO-DNL Active Property, LP sind Rückzahlungen von Ausschüttungen ausgeschlossen, da Ausschüttungen nur aus erwirtschafteten Erträgen erfolgen. Dies ist sogar im Gesellschaftsvertrag geregelt.

Eventueller Konkurs eines externen Partners

– Bei der TSO-DNL Active Property, LP sind keine dritten Partner involviert. Die deutschen Anleger beteiligen sich direkt bei der US-Limited Partnership. Alle dem Anleger zugesagten Sicherheiten und Rechte sind im Gesellschaftsvertrag festgeschrieben

– Die Höhe des Kapitals, das TSO/Mr. A. Boyd Simpson selbst investiert und die Übernahme von Bürgschaften für die Hypotheken werden von deutschen Analysten jedes Jahr überprüft. Dabei legt Mr. Simpson die wirtschaftliche Situation der TSO und seine persönlichen wirtschaftlichen Verhältnisse offen.

Spekulationen (z.B. Ölpreis)

TSO spekuliert nicht auf steigende Preise am Gewerbeimmobilienmarkt, sondern kauft im Gegenteil die Immobilien weit unter dem Verkehrswert ein. Alle Prognoserechnungen beruhen auf konservativen Berechnungen von Mieterträgen und nicht auf Marktspekulationen.

Alle diese Argumente sprechen für unsere Vermögensanlage TSO-DNL Active Property, LP. TSO-DNL hat sich auf die Fahne geschrieben, den Anlegern und Vertriebspartnern eine absolute Transparenz zu bieten. Aus diesem Grund akzeptiert TSO jährliche Überprüfungen verschiedener renommierter deutscher Analysehäuser in Atlanta.  In bekannt gewordenen Fällen von Kapitalverlusten und Problemen bei anderen Investments wurde diese Transparenz nicht gewährt.

In diesem Jahr waren zwei Analysten eines bekannten Analysehauses in Atlanta. Bereits im November erwarten wir zwei Mitarbeiter eines weiteren Analysehauses im TSO Office, um dort die aktuellen Zahlen einzusehen, mit dem Management zu sprechen und ihre Überprüfungen vorzunehmen. 

Die Investitionen in den USA werden von US-Wirtschaftsprüfern nach dem höchsten Standard GAAP überprüft. Diese Wirtschaftsprüfungsgutachten werden dann vor den Gesellschafterversammlungen von deutschen Wirtschaftsprüfern erneut geprüft. Auf den Gesellschafterversammlungen, die vom Präsidenten der TSO – The Simpson Organization, Mr. A. Boyd Simpson, selber abgehalten werden, stehen den deutschen Anlegern dann auch die deutschen Wirtschaftsprüfer für Fragen zur Verfügung.


Anlageziele und Anlagepolitik:

Anlagestrategie der Beteiligungsgesellschaft ist das operative Tätigwerden im Immobilienbereich. Die Anlagestrategie sieht Investitionen über Tochterunternehmen in unterbewertete Gewerbeimmobilien im Südosten der USA vor. Hierbei sollen entweder Grundstücke erworben und neu bebaut oder bereits bestehende Gewerbeimmobilien umfangreich saniert oder umgebaut und operativ betrieben werden.

Dadurch sollen die Ertragskraft und potenzielle Verkaufspreise signifikant erhöht werden. Nach einer Entwicklungs- und anschließenden Betriebsdauer von 3 bis 5 Jahren sollen die Immobilien letztlich veräußert werden. Bisher plant die Beteiligungsgesellschaft, über von Tochterunternehmen gehaltene Objektgesellschaften in mindestens drei im Prospekt beschriebene Gewerbeimmobilien im Südosten der USA zu investieren. Weitere Investitionen sind im Anschluss geplant.

Anlageziel ist die Erzielung eines Überschusses, der die Auszahlungen des Frühzeichnerbonus, der Vorzugsrendite, des Netto-Cash-Flows, der Netto-Verkaufserlöse und die Rückzahlung des Beteiligungskapitals ermöglicht. Anlagepolitik der Beteiligungsgesellschaft ist es, sämtliche Maßnahmen zu treffen, die die Anlagestrategie umsetzen und der Erreichung des Anlageziels dienen.

/flagge-usa.jpg 

Auf unserem Profiportal schusser.de finden Sie weitere 115 aktuelle Beteiligungen. Sehen Sie sich doch mal die Beteiligung ZBI 10 Professional des Emissionshauses ZBI an.

Weitere Beispiele wären Garching SLC 2.2 oder ZBI – Regiofonds Wohnen – Metropolregion Nürnberg von SLC und ZBI.

Der geschlossene Fonds  ZBI 10 Professional aus dem Hause  ZBI im Überblick:
  
Highlights

– Investition in deutsche Wohnimmobilien
– Prognostizierte Auszahlungen: 3 % p.a. bis zum 31.12.2016, 4% p.a. bis zum 31.12.2021, 5 % p.a. bis zum Ende der planmäßigen Fondslaufzeit
– Prognostizierter Gesamtmittelrückfluss: 167,70 %
– Geplante Fondslaufzeit: 6 Jahre nach Beendigung der Zeichnungsphase
– Mindestanlagesumme: 25.000 Euro
– Frühzeichnerbonus: 1 % Zeichnungssumme bis zum 30.06.2016


ZBI 10 Professional

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia

Nächste Einträge »